Massagenmedizinische Massage:

 

  • Die Massage wird von einem Masseur (und med. Bademeister/in) oder Physiothera-peuten/in nach ärztlicher Verordnung erbracht und auf Rezept mit Zuzahlung abge-rechnet.
  • Die Wiederherstellung der Beweglichkeit nach Erkrankungen und/ oder Verletzungen und Operationen des Bewegungsapparates steht im Vordergrund. Blockaden werden gelöst, Wirbel eingerenkt. Es wird an der Stelle, die “krank” ist, gearbeitet.
  • Medizinische Massagen sind sehr intensiv und meist schmerzhaft.
  • Es wird mit neutralen Massageölen gearbeitet.
  • Bei der Einrichtung, der Massageliege und den Räumlichkeiten liegt der Fokus auf Funktionalität.

Wellnessmassage:

Bei dieser Behandlung wird die Haut sehr weich und geschmeidig gemacht und Problemzonen können verstärkt behandelt werden.
Die Anwendung:

  • Wellnessmassagen sind immer Selbstzahlerleistungen: Legen Sie dennoch Wert auf eine medizinische Ausbildung (in unser Physiotherapiepraxis sind alle medizinisch qualifiziert), denn auch bei Wellness kann man eine Menge falsch machen und schlimmstenfalls sogar gesundheitliche Schäden verursachen.
  • Es gibt keinen gesundheitlichen Grund für die Massage. Der Ansatz ist ganzheitlich – Ziel ist die Entspannung (von Körper, Geist und Seele), eine Entschleunigung, den Alltag hinter sich lassen.
  • (Stressbedingte) Verspannungen werden sanft gelöst, die Durchblutung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur wird angeregt, die Massage wirkt stressreduzierend und ist nach Wunsch sanft oder fester, aber nie schmerzhaft.
  • Es werden in unserer Praxis Aroma Öle verwendet.
  • Termine oft nur nach vorheriger Absprache.

Sie sehen – beides hat seine Berechtigung. Wellness und medizinische Massage sind kein Widerspruch. Keines ist besser oder schlechter, sondern oft sogar eine optimale Ergänzung. Bei Blockaden, nach Unfällen und Operationen zum medizinischen Masseur – zur Entspannung, zur Entschleunigung und bei stressbedingten Verspannungen zur Wellness von Körper, Geist und Seele.

Wir freuen uns auf Sie!
Eurer Physiofit Team

 

nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.